© Schamane Rolf Liefeld, Rosenstr. 32, 85521 Riemerling

Der Schamane

Schamane Bayern - Schamanismus für Dich

Schamanismus für München eine Glaskugel
(Pixabay, Thomas B.)
Die nichtalltägliche Wirklichkeit (der "andere" Blick) steht dem Schamanen offen

Als Schamane stehe ich mit der unsichtbaren Welt des Geistes, Krafttieren und Helfern, den Seelen und dem Jenseits in Verbindung. So wirke ich als Heiler zum Wohl meiner Klienten und der Gemeinschaft.

Wenn Du auf der Suche nach einem Weg zu Dir bist, zu Heilung und zu Veränderungen in Deinem Leben, die Dich ganz umfassen, begleite ich Dich gerne dabei.

Schamanisch zur Ganzheit

Das Besondere bei meinem schamanischen Blick auf Dich: ich betrachte Körper, Psyche, Seele und Geist ganzheitlich. Dieser Blick reicht viel weiter als Dein jetziges Leben. Ich als Schamane sehe Deine Geschichte, die viele Leben umfasst. Auch räumlich hörst Du nicht an der Körperoberfläche auf, nicht einmal Deine Aura begrenzt Dich, sondern Du bist eins mit der Natur, der Welt.

Aus diesem Wissen heraus sind Schamanen wie ich naturverbunden. Das Bewusstsein der Allverbundenheit gibt mir einen großen Respekt gegenüber Natur und Umwelt, auch vor Dir, so, wie Du bist.

Rose für Schamane München
Du bist willkommen, so wie Du bist
(© Pressmaster, Dreamstime)

Beim Schamanen Heilung finden

Als Schamane nehme ich Dich so an, wie Du bist. Du wirst bei mir niemals erleben, dass ich aus Dir einen anderen Menschen machen wollte. Wenn dies jemand kann, dann Du selbst. Dazu lade ich Dich herzlich ein. Denn wenn Du Dich änderst, ändern sich Dein Wohlbefinden, Dein Blick auf Dich selbst und Deine Lebensumstände. Hierdurch werden Deine Selbstheilungskräfte aktiviert und es darf Heilung geschehen.

Die einzige Voraussetzung hierfür ist, dass Du dies für möglich hältst. Denn erst, wenn Du diese Möglichkeit zur Veränderung und Heilung einräumst, erlaubst Du Dir zu erkennen, dass sich Deine Wirklichkeit ganz so verhält, wie Du sie gestaltest.

Schamanische Anderswelt

Torbogen für Schamane München
(© Seadam, Dreamstime)
Das Tor zu den inneren Welten ist das Tor zur Heilung

Als Schamane lebe ich einerseits in unserer alltäglichen Welt, darüber hinaus auch in der unteren und der oberen Welt. Diese Welten heißen nicht-alltägliche Wirklichkeit. Dort ist das Gesetz von Ursache und Wirkung außer Kraft gesetzt: dort gilt die Gleichzeitigkeit und räumliche Einheit allen Seins. Denn die Trennung in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sowie in ich und du, sind nur in unserer Alltagswelt gültig. Sie ermöglichen uns die menschliche Erfahrung.

Unter- und Oberwelt sind mit der Alltagswelt eng verbunden und durchdringen einander. Änderungen, die schamanisch in Unter- oder Oberwelt geschehen, wirken sich in der Mittelwelt aus. Wenn Du bereit bist, kann Dir meine Arbeit in diesen Welten den Weg zu Deiner Heilung und Ganzwerdung ebnen. Erkenne hierbei: Du selbst bist es, der sich heilt, in mir findest Du den Begleiter, der Dich auf diesem Weg führt.

So sieh Dich nun auf diesen Seiten um. Hier findest Du mehr:

➦ Sollte ich zum Schamanen gehen?
➦ Mein schamanisches Angebot für Dich
➦ Der Schamane Rolf Liefeld